Agiler Finanzbereich

In der IT hat es angefangen. Inzwischen sind auch die Produktentwicklung, der Vertrieb und der Kundenservice in wesentlichen Teilen infiziert: Die agile Organisation erobert Unternehmen. Sie liefert nach holprigen Anfängen plötzlich bessere Lösungen in höherer Geschwindigkeit als zuvor - zur Freude der Kunden, der agilen Teams, des CEO und der Eigentümer. Im Finanzbereich anwendbar? Durchaus! – Aber bitte nicht in einer Hau-Ruck-Aktion die Führungsstruktur des CFO und seiner Bereichsleiter vernichten und die agilen Teams sich selbst überlassen. Ob sie effiziente Prozesse finden? Oder gesetzliche Vorschriften einhalten und Vorgaben aus der Compliance beachten? Nutzen Sie agile Methoden und bleiben Sie dabei zielgerichtet, kundenorientiert und effizient. Wir erschließen mit Ihnen das Potenzial der agilen Organisation im Finanzbereich. Und zwar genau dort, wo sie Vorteile hat und genau so, dass die Effizienz, Qualität und Compliance nicht verloren gehen. Das Team von Dynamic Finance findet mit einem einfachen und gleichzeitig fundierten Check heraus, für welche Aufgaben agile Organisation sinnvoll anwendbar ist. Eine klare Vision zeigt, wo es hingehen soll. Eine Roadmap beschreibt den Weg zur schrittweisen Erreichung der Vision, holt die Führungskräfte und Mitarbeiter dort ab, wo sie stehen und begleitet sie im Prozess der Veränderung.  

Geschwindigkeitsanzeige

Quick-Check agiler Finanzbereich

Mehr erfahren

Bestandsaufnahme der Agilität der Führung und Organisation in allen Finanzaufgaben. Abgleich mit einem Sollkonzept der Agilität für die einzelnen Finanzaufgaben. Empfehlungen zur Anpassung der Finanzorganisation.

Zielscheibe mit Pfeil im Ziel

Konzept agiler Finanzbereich

Konzept zur Veränderung der Struktur, Führung, Kultur und Prozesse des Finanzbereichs in eine Kombination aus agiler und hierarchischer Organisation.

Puzzle lösen

Umsetzung agiler Finanzbereich

Anpassung der Struktur, Führung, Kultur und Prozesse des Finanzbereichs an eine Kombination aus agiler und hierarchischer Organisation. Aufbau der erforderlichen Fähigkeiten und Tools.

Eine Erfolgsgeschichte agiler Finanzfunktion

Dynamic Finance wird von einem Großunternehmen damit beauftragt, zu prüfen, wie der Finanzbereich hinsichtlich Agilität aufgestellt ist und welche Aufgaben agil organisiert werden könnten. Erfahren Sie, wie mit dem „Quick-Check agile Finanzbereich“ ein Bild der Situation und ein konkreter Vorschlag mit Empfehlungen für die Veränderung der Finanzorganisation entwickelt werden.  

Dynamic Finance begleitet den CFO dabei, die Aufgaben danach zu sortieren, welche davon agil organisiert werden sollten. Lesen Sie, wie die Rolle und das Leitbild, die Struktur und die Prozesse, die Führung und die Kultur im Finanzbereich angepasst wurden und wie Agilität den Finanzbereich für die „internen Kunden“ und für Mitarbeiter deutlich attraktiver gestaltet hat.  

Fallstudie lesen

Aus unserem Partnernetzwerk

schriftzug logo Partner
Controller vor Auswertungen

Return on Meaning zu Leitbild agiler Finanzbereich

Der CFO möchte den Finanzbereich agil aufstellen, um die heterogenen Anforderungen der etablierten und der neuen Geschäfte gut zu erfüllen und gleichzeitig die operative Exzellenz des Finanzbereichs aufrechtzuerhalten. Im Rahmen des Agile Finance Frameworks ist ein Leitbild zu entwickeln, wie ein agiler Finanzbereich aufzustellen ist und wie er mit den anderen Funktionen im Unternehmen zusammenarbeitet. Das Leitbild beschreibt auch die Kultur, die Führungsprinzipien und die Rollen von Product Owner, Agile Master und Teammitgliedern in den agilen Teams.  

Gemeinsam mit dem Klienten entwickelt Dynamic Finance ein geschlossenes Konzept für die Kultur, Führung und Rollen in der agilen Organisation, identifiziert Potentiale, Anpassungsbedarfe der Systeme sowie Trainings- und Coachingbedarf der Teams und Mitarbeiter. Unser Partnerunternehmen Return on Meaning unterstützt uns bei hohem Veränderungsbedarf mit Experten für Führung und Kulturwandel. Return on Meaning coacht Führungskräfte, damit sich diese auf den Weg der Veränderung machen und diesen nachhaltig und erfolgreich gehen. So finden die Führungskräfte und die agilen Teams gemeinsame Werte und Prioritäten und legen die Basis für eine produktive Zusammenarbeit im Finanzbereich: Menschen- und zugleich Outcome-orientiert, sinnstiftend und zugleich effizient.  

Mehr zu unserem Partner Return on Meaning finden Sie hier.  


iSol zu KI-Anwendungen im Finanzbereich

Der Finanzbereich hat ein Agile Finance Framework entwickelt und umgesetzt. Es ist klar, dass Aufgaben je nach Typus entweder agil oder in hierarchischer Form oder durch feste Programme gesteuert werden. Die Organisation und die Art der Zusammenarbeit zwischen den Aufgabenbereichen und Teams sind gefunden. Das agile Team zur Weiterentwicklung der Prozesse entwickelt in Sechs-Wochen-Sprints in rascher Folge Ideen, testet diese im Finanzbereich und mit den Fachseiten zunächst als Minimal Viable Product und realisiert sie dann umfassend. Neben digitalen Tools für die Zusammenarbeit und Robotics-Anwendungen werden Lösungen der Künstlichen Intelligenz (KI) aufgebaut.  

Dynamic Finance unterstützt die agilen Teams in der Auswahl von Software, im Aufbau der Prozesse und deren Realisierung auch durch technische Lösungen. Für den Aufbau von KI und Big data-Lösungen arbeiten wir beispielsweise mit unserem Partnerunternehmen iSol zusammen. Als Ergänzung des Teams von Dynamic Finance setzen Sie IT-Lösungen für KI-Anwendungen im Finanzbereich unkompliziert und professionell um. Spezialisiert auf die Anwendung von klassischen und von Deep Learning Algorithmen auf große und unstrukturierte Datenmengen bauen unsere iSol-Partner die technische Basis für automatisierte und intelligente Prozesse im Finanzbereich.  

Mehr zu unserem Partner iSol finden Sie hier. 

Sie haben eine aktuelle Fragestellung? 

Wir freuen uns, mit Ihnen über Ihre Ideen, Herausforderungen und Ziele zu sprechen.

Schicken Sie uns eine Email