Quick-Check agile Steuerung

Braucht Ihre Steuerung mehr Agilität?  

Finden Sie heraus, ob die Steuerung Ihres Unternehmens... 

➡ zielgerichtetes Verhalten im Sinne der Strategie fördert ➡ zur Dynamik und Komplexität Ihres Unternehmens und seiner Märkte passt ➡ zur Führung und Organisation Ihres Unternehmens passt ➡ in einigen Aspekten oder Instrumenten anzupassen ist

Passend für eine Vielzahl an Ausgangslagen

  • Fehlimpulse aus der Steuerung spürbar
  • Markt ist dynamischer geworden
  • Strategie hat sich geändert 
  • Marktauftritt oder Prozesse wurden weiter digitalisiert 
  • Neue Geschäfte sind dazugekommen
  • Druck von Stakeholdern 
  • Proaktive Überprüfung des Steuerungskonzepts 

Verbesserungspotential einfach erkennen

Ein strukturierter Online-Fragebogen und vertiefende Einzelinterviews mit Führungskräften führen zu einem Profilbild Ihres Steuerungskonzepts im Abgleich von Soll und Ist. Spezifischer Anpassungsbedarf wird sichtbar. Als Ergebnis erhalten Sie eine Bewertung des Status Quo und konkrete Handlungsempfehlungen.

Illustration Kompass mit Magnetnadel

Expertenblick auf Ihr Steuerungskonzept

Ein strukturierter Blick durch unabhängige Experten gibt Ihnen eine Einschätzung Ihres Steuerungskonzepts gegenüber dem idealen Sollkonzept und vergleichbaren Unternehmen.

Illustration Mann Handlungsoptionen Pfeile

Konkreter Handlungsbedarf und Richtungsempfehlung

Das Aufzeigen von Handlungsbedarf und eine Empfehlung für die Stoßrichtung gibt Ihnen Orientierung für die Gestaltung Ihres Steuerungskonzepts.

Illustration Bericht mit Gütesiegel

Fundierte Begründung für Anpassungen

Der Einbezug von Marktumfeld und Struktur Ihrer Geschäfte und ein Abgleich Ihres Steuerungskonzepts mit dem für Sie idealen Sollkonzept gibt Ihnen Sicherheit, das richtige zu tun.

Illustration Gütesiegel mit Haken

Gütesiegel für Veränderungsbedarf 

Die begründeten und nachvollziehbaren Empfehlungen auf Basis langjähriger Erfahrung in der Gestaltung von Steuerungskonzepten geben Ihnen belastbare Argumente für Veränderungen.

Vorgehen des Quick-Checks agiler Steuerung

  • Prüfung Markt, Strategie, Wertschöpfungsprozesse, Organisation und weitere Rahmenbedingungen hinsichtlich Dynamik und Komplexität
  • Strukturierte Aufnahme des aktuellen Steuerungsansatzes mit Zielen, KPI, Planung, Reporting, Incentivierung, Zuordnung von Verantwortung, Entscheidungsfindung, Zusammenarbeit etc.  
  • Beispiele zur Auswirkung der aktuellen Steuerung auf das Führungs- und Entscheidungsverhalten
  • Aufzeigen von Handlungsbedarf und begründete Empfehlung zum Vorgehen 

Sie haben eine aktuelle Fragestellung? 

Wir freuen uns, mit Ihnen über Ihre Ideen, Herausforderungen und Ziele zu sprechen.

Schicken Sie uns eine Email